elbe-roeder

Drei LEADER-Fördervorhaben ausgewählt

Unser Koordinierungskreis hat im Umlaufverfahren erneut über LEADER-Fördervorhaben abgestimmt. Zu der vorab vom 02.03.2020 bis 31.03.2020 gelaufenen Einreichungsrunde waren insgesamt 4 Fördervorhaben aus dem Bereich Wieder- und Umnutzung ländlicher Bausubstanz zum Wohnen beim Regionalmanagement eingereicht worden. Nach ausführlicher Diskussion und Bewertung der Vorhaben hat der Koordinierungskreis 3 der eingereichten Vorhaben als förderwürdig ausgewählt.

Das Ergebnis der Vorhabenauswahl finden Sie hier:

Die bestätigten Vorhaben binden knapp 240.000 Euro Fördermittel. Die Vorhabenträger können nun ihre Förderanträge mit der positiven Auswahlentscheidung des Koordinierungskreises beim Landratsamt Meißen als zuständige Bewilligungsbehörde stellen.